TNT logo LUH TNT

Digitale Signalverarbeitung

Prof. Dr.-Ing. Bodo Rosenhahn

Organisatorisches

Übungsbetreuung: M.Sc. Yasser Samayoa (Sprechstunde nach Vereinbarung)

Fachnummer: 3102

Termine (jeweils im Wintersemester, Gesamtmodul mit VL+Übung+Labor: 5 CPs): Prüfung: Kurzklausuren: Laborversuch:
Vorlesungsbegleitendes Material: siehe    
Material zur Übung: siehe    

Alte Klausuren: siehe Download

Inhaltsverzeichnis

Gegenstand der Vorlesung

In der Vorlesung werden die grundlegenden mathematischen Konzepte zur Behandlung zeit- bzw. ortsdiskreter Signale behandelt. Ein Schwerpunkt der Vorlesung liegt in der Behandlung Digitaler Filter.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Ingenieursmathematik,
empfohlen: Kenntnisse der linearen Systemtheorie

Ergänzende Literatur

Ergänzende Vorlesungen